Home

Aktuelles

Wir über uns

Schulteam

Termine

Schulleben

Links

Impressum

                          

Home

Aktuelles

Wir über uns

Schulteam

Termine

Schulleben

Links

Impressum

Eindrücke der 4b vom Vorlesetag im Kindergarten

 

Ich freute mich, dass ich wieder den Geruch des Kindergartens riechen und meine Erzieherinnen sehen konnte. Es rauschten 1000de Erinnerungen durch meinen Kopf und es machte Spaß den Vorschulkindern vorzulesen. Alle waren sehr nett und höflich und hörten uns gut zu. (Osman)

Für mich war es schön am Vorlesetag. Es hat mir viel Spaß gemacht. Ich bin froh, dass ich für andere vorlesen konnte. Ich will, dass der Vorlesetag mehr als 1mal im Jahr stattfindet. Mein Buch war "Laura kommt in die Schule" von Klaus Baumgart.  (Aleksandra)

Am 17.11.2017 war die Klasse 4b im Kindergarten, um den Vorschulkindern vorzulesen. Als Belohnung gab es von den Erzieherinnen Fr Elert und Fr Kanzler Lebkuchen. Es gab viele verschiedene Bücher. Einige Kinder waren in der Turnhalle und einige im oberen Stockwerk. (Nicolas)

Es war sehr schön, dass wir den Vorschulkindern vorlesen konnten. Aber es war auch cool, dass wir dann für das gute Lesen etwas Süßes bekommen haben. Doof war, dass die Zeit so schnell vergangen ist. (Tobias)

Es war sehr schön am Vorlesetag und die Kinder waren sehr süß. Es hat Spaß gemacht. Das Kind, dem ich und Sidorela vorgelesen haben, hat versucht uns nachzumachen. (Ebrar)

Es war sehr schön im Kindergarten. Die Vorschulkinder dort waren sehr nett und süß. Dioal und ich haben "Lea und Matilda", "Der kleine Drache Kokosnuss kommt in die Schule", "Verrückte Schulgeschichten für Erstklässler" und "Knifflige Detektivgeschichten für Erstleser" vorgelesen. (Sara)

Es hat Spaß gemacht vorzulesen. Das Kind hat auch sehr gut zugehört. (Sidorela)

Es war sehr lustig und alle waren super nett. Es hat mir viel Spaß gemacht. Ich hoffe, wir werden nochmal dort hingehen. (Lukas W)

Die Kinder dort waren brav und toll. Frau Elert war so nett wie damals, als ich dort im Kindergarten gewesen war. Die Kinder waren so leise und hörten zu. Alles das erinnerte mich daran, als Fr Sift mit mir Deutsch gelernt hat. (Eirini)

Es war ganz toll, weil es viel Spaß gemacht das Buch vorzulesen. Das habe ich gefühlt: Ich hatte tolle Momente. Und ich vermisse meinen Kindergarten und die Erzieherinnen Sabrina, Elisabeth, Ramona und Hanna. (Diola)

Mir gefiel es, weil es Lebkuchen gab und sich die Vorschulkinder so gefreut haben. (Kadir)

Es war sehr schön. Die Kinder haben gut zugehört. Ich habe mich gefreut Fr Elert wiederzusehen. Es war toll, dass wir Lebkuchen bekommen haben. (Erwin)

Ich fand es super. Die Kinder waren nett. Sie haben gut zugehört, als wir ihnen Geschichten vorgelesen hatten. Ich hoffe, wir werden bald wieder dort hingehen. Ich fand es cool dort im Kindergarten zu sein. (Lukas K)